Ergänze Zeitmanagement durch Energiemanagement

Zeitmanagement ist wichtig, weil es Dir hilft, Deine Produktivität zu steigern und Deine Ziele zu erreichen. Allerdings lässt sich damit nicht ändern, wie viel Zeit Dir als Mensch pro Tag zur Verfügung steht.

Du kannst beeinflussen, wie viel Kraft zu hast

Ergänze es deshalb durch Energiemanagement! Denn das hilft Dir, körperlich, mental und emotional fit zu sein und mehr zu schaffen.

Wo ist der Unterschied?

Zeitmanagement bezieht sich auf den Prozess der Organisation und Planung, wie viel Zeit für verschiedene Aktivitäten aufgewendet wird, während es beim Energiemanagement um den Prozess des Managements Deiner körperlichen, seelischen und emotionalen Ressourcen geht.

Der größte Unterschied zwischen Zeit- und Energiemanagement ist, dass Du beeinflussen kannst, wie viel Energie Du für Deine Aufgaben hast. Wenn Du Dir nicht mehr Zeit verschaffen kannst, sorge also dafür, dass Dir die Arbeit leichter fällt! Dabei kommt es auf zwei Aspekte an: mehr Energie bekommen und Energie effizienter einsetzen.

Mehr Energie durch guten Schlaf und Ruhephasen

Sich ausreichend Schlaf zu gönnen wird unterschätzt. Mit wenig Schlaf auszukommen gilt vielen als lobenswert; wer sich ausschläft, gerät in den Verdacht, faul zu sein. Gut erholt bist Du jedoch leistungsfähiger und kannst Aufgaben schneller erledigen. Spare also nicht am Schlaf und gönne Dir auch sonst ruhige Erholungszeiten.

Mehr Energie durch regelmäßige Bewegung

Wenn Du Deine Fitness verbesserst, hast du mehr Kraft für Deine Aufgaben und bist motivierter. Es muss nicht gleich in “Sport” ausarten; Du musst Dich nicht unbedingt stark anstrengen. Wichtiger ist, nicht nur ab und zu, sondern regelmäßig körperlich aktiv zu sein.

Mehr Energie durch weniger Stress

Achtsamkeit und Stressbewältigungstechniken können Dir helfen, Dich entspannt und ausgeglichen zu fühlen, was Dir zu einem höheren Energielevel und einer besseren Leistung verhilft. Meditation und Entspannungsübungen helfen Dir auch auf der mentalen und emotionalen Ebene und ermöglichen so, Dich ausgeglichener und energiegeladener zu fühlen.

Außerdem kannst Du systematisch daran arbeiten, Stressfaktoren aus Deinem Leben zu streichen bzw. diese zu entschärfen. Da Stress stark mit der eigenen Wahrnehmung und Bewertung zusammenhängt, kannst Du auch auf der “inneren Ebene” etwas dagegen unternehmen.

Mehr Energie durch gute Ernährung

Was Du isst, hat unmittelbaren Einfluss auf Dein Energielevel und Deine Leistungsfähigkeit. Gesunde, ausgewogene Mahlzeiten zu regelmäßigen Zeiten helfen Dir, Dich fit und kraftvoll zu fühlen.

Mehr Energie durch zeitliche Neuverteilung der Aufgaben

Hauptaufgaben gehören in Deine Primetime, das ist die Grundregel. Je nach Tageszeit bist Du unterschiedlich leistungsfähig. Erledige anstrengende bzw. schwierige Aufgaben dann, wenn Du am meisten Kraft hast.

Finde durch Ausprobieren heraus, wann Dir welche Art von Arbeiten leichter bzw. schwerer fällt. So vermeidest Du es, unnötig viel Kraft aufzuwenden, nicht zuletzt auf der mentalen Ebene. Hier wird deutlich, dass sich Zeit- und Energiemanagement ergänzen.

Autor

  • Oliver Springer

    Blogger: Hier auf oliverspringer.com geht es um Mindset und Tools für mehr Produktivität. Kaffeeblog: kaffeenavigator.de. YouTuber: Reviews aus meinem Kaffeeblog. Radiomacher: Gemeinsam mit einem Kollegen aus meiner Zeit bei JAM FM habe ich 2018 PELI ONE entwickelt - mit Hip-Hop, Soul und ganz viel R&B. Lofi-Hip-Hop bei METAMA: Produktion von Lofi-Hip-Hop zum Entspannen und konzentrierten Arbeiten inkl. 24/7-Livestream METAMA LOUNGE auf YouTube. K-Pop-Fan. Serien-Fan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.

Unser eigener Lofi Hip Hop

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Instagram

Kennst Du schon ...?

Die Vierte Industrielle Revolution – Buchtipp

Vielleicht muss man wie ich Science-Fiction-Fan sein, um dieses Sachbuch über aktuelle technische Entwicklungen mit einer euphorischen Haltung lesen zu können. Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, gibt in "Die Vierte Industrielle Revolution" einen Überblick über…